Designer Lokstedt

Visionen für den Stadtteil … denn das Gute liegt so nah!

4. Juli 2017
von Joerg Kilian
Keine Kommentare

Panorama Personal Privée

Zweiteiliges Lokstedt Panorama Personal als Spritzschutz in einer frisch renovierten Küche
 
Vor wenigen Wochen wurde ein weiteres personalisiertes Panorama eingeweiht. Diesmal nicht von einem Unternehmen, sondern von privat. Der Auftraggeber wollte gern sein eignes Haus in das Lokstedt-Panorama eingearbeitet haben, einige andere für ihn nicht so bedeutsame Lokstedter Landmarken entfernt und damit dann seine frisch renovierte Küche zieren.
 
Vorher und Nachher des zweiteiligen Lokstedt Panorama Personal für die frisch renovierte Küche
 
Sowohl für die Schildermacherin als auch für den Tischler ein besondere Herausforderung. Das Panorama wurde zweiteilig auf rückseitig bedrucktem Acrylglas montiert mit millimetergenau plazierten Lochfräsungen für die Montage der Steckdosen. Wie man auf den Vorher-Nachher-Bildern sehen kann, musste auch die hinter der Arbeitsplatte liegenden Kacheln entsprechend verkleidet werden, damit ein solider und bündiger Spritzschutz entstand.